Категории вопросов

Вопросы-ответы / Немецкий язык

Немецкий язык

Немецкий язык Немецкий язык 4 класс, помогите пожалуйста, нужно срочно...

11.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Немецкий язык 4 класс, помогите пожалуйста, нужно срочно...

11.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Помогите решить 1 задачу по немецкому​

11.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Помогите решить 1 задачу по немецкому​

11.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Придумайте свои окончания для предложений.

11.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Дополните глаголы в императиве. 1. (Понеси) bitte meine Tasche! 2. (Делайте) die Hausaufgaben regelmäßig! 3. (Дайте – Вежл.) mir bitte ein Glas Mineralwasser! 4. (Говори) bitte nicht so laut! 5. (Пойдём) heute Abend ins Kino! 6. (Купите) Brot, Milch und Mineralwasser! 7. (Приходите – Вежл.) nicht so spät nach Hause! 8. Kinder, (помогите) der Mutter im Haushalt! 9. (Переведи) diesen Text! 10. (Возьмите – Вежл.) noch ein Stück Kuchen! 11. (Давайте поедем) im Sommer ans Meer! 12. (Порекомендуйте – Вежл.) etwas meinem Freund! 13. Kinder, (сидите) nicht so viel am Computer! 14. (Пойдём) morgen in die Uni! 15. (Забудь) meine Worte! 16. (Открой) die Tür! 17. (Читайте – Вежл.) die Aufgabe aufmerksam! 18. (Переведите) diesen Text zu Hause! 19. (Ешь) nicht so viel Schokolade! 20. (Давайте купим) diesen Fernseher! 21. (Идите – Вежл.) morgen zum Arzt! 22. Kinder, (идите) sofort ins Bett! 23. (Возьми) meine Tasche aus dem Auto! 24. (Прочитай) diesen Artikel! 25. (Найди) hier einen Fehler! 26. Kinder, (останьтесь) zu Hause und (при ведите) das Zimmer in Ordnung! 27. (Напишите – Вежл.) die Adresse richtig

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык ПОМОГИТЕ СРОЧНО !!! ,выписать из текста "Письма читателей" подлежащее со сказуемым (на немецком языке) и определить форму глагола .

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Помогите с немецкимвы знаете как детализировано написать одну pesonenbeschreibungпроверьте правильно ли или нет​

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Übung 4. Bilden Sie aus jeden zwei Sätzen Ihre Satzreihen, beachten Sie dabei die Wortfolge nach jeder Konjunktion. 1. Meine Universität ist groß. Sie verfügt über 14 Fakultäten (und zwar). 2. Jede Fakultät leitet ein Dekan. An der Spitze der Universität steht der Rektor (und). 3. An der Universität unterrichten hochqualifizierte Lehrkräfte. Sie bilden gu- te Fachleute aus (deshalb). 4. Im Stundenplan stehen viele Vorlesungen. Se- minare kommen noch dazu (nicht nur … sondern auch). 5. Im Stundenplan stehen Seminare und Vorlesungen. Kolloquien und Klausuren kommen noch dazu (sowie auch). Hausaufgaben 1. Lernen Sie die Bildung und die Konjunktionen der Satzreihe. 2. Erfüllen Sie die Aufgaben a), b), c). a) Analysieren Sie die unterstrichenen Wörter. Bedeuten diese Wörter Addition (сложение), Gegensatz (противопоставление), Grund (причина) oder Alter- native? Muster: Früher war das eine stille, romantische Stadt Stuttgart, aber (Gegensatz) heute ist es nervös und modern. 1. Früher waren die Städter (Bürger) gemütlich und hatten Zeit. 2. Heute hat keiner Zeit, denn jeder läuft und rennt. 3. Sie bauen und bauen, aber sie werden nicht reicher. 4. Sie können nicht feiern und nicht genießen, sondern sie müssen immer an ihr Konto (счет в банке) denken. 5. Sie träumen von früher oder lesen Bücher über die gute alte Zeit. 6. Aber das war auch früher nicht anders, denn der Mensch ist nie zufrieden mit der Welt, wie sie ist. b) Machen Sie Übung 4 schriftlich. c) Lesen Sie den Text und erzählen Sie über das Studium an der Universität, ge- brauchen Sie dabei die unterstrichenen Schlüsselwörter. Das Studium an der Universität 1. Viele junge Menschen wählen den Beruf eines Schullehrers. 2. Sie widmen sich der Erziehung und Bildung der Kinder. 3. Diese jungen Menschen studieren an den pädagogischen Hochschulen. 4. Aber zuerst müssen sie Aufnahmeprü- fungen bestehen. 5. Nur dann können sie den Studentenausweis bekommen und Vorlesungen besuchen. 6. Gewöhnlich ist es gar nicht leicht mit den Prüfungen. 7. Das Studium an der Universität dauert 5 oder 6 Jahre. 8. Jedes Studienjahr hat zwei Semester: das Herbstsemester und das Frühjahrssemester. 9. Der Unter- richt beginnt um halb neun Uhr morgens. 10. Neben den Fächern in ihrem Fach- gebiet haben die Studenten die Geschichte des Landes, Körperkultur, eine Fremdsprache.

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Übung 4. Bilden Sie aus jeden zwei Sätzen Ihre Satzreihen, beachten Sie dabei die Wortfolge nach jeder Konjunktion. 1. Meine Universität ist groß. Sie verfügt über 14 Fakultäten (und zwar). 2. Jede Fakultät leitet ein Dekan. An der Spitze der Universität steht der Rektor (und). 3. An der Universität unterrichten hochqualifizierte Lehrkräfte. Sie bilden gu- te Fachleute aus (deshalb). 4. Im Stundenplan stehen viele Vorlesungen. Se- minare kommen noch dazu (nicht nur … sondern auch). 5. Im Stundenplan stehen Seminare und Vorlesungen. Kolloquien und Klausuren kommen noch dazu (sowie auch). Hausaufgaben 1. Lernen Sie die Bildung und die Konjunktionen der Satzreihe. 2. Erfüllen Sie die Aufgaben a), b), c). a) Analysieren Sie die unterstrichenen Wörter. Bedeuten diese Wörter Addition (сложение), Gegensatz (противопоставление), Grund (причина) oder Alter- native? Muster: Früher war das eine stille, romantische Stadt Stuttgart, aber (Gegensatz) heute ist es nervös und modern. 1. Früher waren die Städter (Bürger) gemütlich und hatten Zeit. 2. Heute hat keiner Zeit, denn jeder läuft und rennt. 3. Sie bauen und bauen, aber sie werden nicht reicher. 4. Sie können nicht feiern und nicht genießen, sondern sie müssen immer an ihr Konto (счет в банке) denken. 5. Sie träumen von früher oder lesen Bücher über die gute alte Zeit. 6. Aber das war auch früher nicht anders, denn der Mensch ist nie zufrieden mit der Welt, wie sie ist. b) Machen Sie Übung 4 schriftlich. c) Lesen Sie den Text und erzählen Sie über das Studium an der Universität, ge- brauchen Sie dabei die unterstrichenen Schlüsselwörter. Das Studium an der Universität 1. Viele junge Menschen wählen den Beruf eines Schullehrers. 2. Sie widmen sich der Erziehung und Bildung der Kinder. 3. Diese jungen Menschen studieren an den pädagogischen Hochschulen. 4. Aber zuerst müssen sie Aufnahmeprü- fungen bestehen. 5. Nur dann können sie den Studentenausweis bekommen und Vorlesungen besuchen. 6. Gewöhnlich ist es gar nicht leicht mit den Prüfungen. 7. Das Studium an der Universität dauert 5 oder 6 Jahre. 8. Jedes Studienjahr hat zwei Semester: das Herbstsemester und das Frühjahrssemester. 9. Der Unter- richt beginnt um halb neun Uhr morgens. 10. Neben den Fächern in ihrem Fach- gebiet haben die Studenten die Geschichte des Landes, Körperkultur, eine Fremdsprache.

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Немецкий 7 класс. Ответить на вопросы.​

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Немецкий 7 класс. Ответить на вопросы.​

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Сонет 80 Вильяма Шекспира на немецком языке

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Сонет 80 Вильяма Шекспира на немецком языке

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Помогите, пожалуйста!Очень срочно надо!‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️​

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык A Erganze den Dialog und hor zur Kontrolle

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Разбор предложения на немецком: Er hielt Papas Hand fest umklammert. Срочно! ​

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Разбор предложения на немецком: Er hielt Papas Hand fest umklammert. Срочно! ​

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык Помогите срочно да звонка 15 мунут срочно!! !!!

10.02.2019
Нет ответа Просмотр

Немецкий язык ПОМОГИТЕ ПО НЕМЕЦКОМУ !!!!!!!!! УМОЛЯЮ!!!!!!! Gib Anweisungen! Muster: Lehrerin: “Mach das Handy aus!” (Was hat sie gesagt?)- Die Lehrerin hat gesagt, dass du das Handy ausmachen sollst. 1. Lehrer : “ Ladet die Datei aus dem Internet runter” (Was hat er gesagt?)- ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ 2. Mutter: “Mach das Licht aus!”(Was hat sie gesagt?)- ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ 3. Rebecca : “Ruf mich am Wochenende nicht an!”(Was hat sie gesagt?)- ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ 4. Vater : “Spielt nicht so viel am Computer!”(Was hat er gesagt?)- ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ 5. Lehrer : “Hört bitte zu!”(Was hat er gesagt?)- ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ 6. Daniel: “Bitte hilf mir!”(Was hat er gesagt?)- ___________________________________________________________________ ______________________________________

10.02.2019
Нет ответа Просмотр